Wie erreichen Sie Orebić?

Mit dem Auto

  • Route 1: aus Richtung Rijeka und Zagreb entlang der Autobahn A1, Ausfahrt bei Ploče in Richtung Ploče, danach mit der Fähre (1 Stunde) bis zum Ort Trpanj auf Pelješac, von dort aus fahren Sie 20 Minuten bis nach Orebić
  • Route 2: Aus Richtung Rijeka und Zagreb entlang der Autobahn A1, Ausfahrt bei Ploče in Richtung Ploče, danach über Neum und der Grenze mit Bosnien und Herzegowina bis Ston und danach bis Orebić
  • Route 3: aus Richtung Dubrovnik entlang der Landstraßen D8 und D414 bis Orebić (Touristen aus der Gespanschaft Dubrovnik-Neretva müssen die Grenze mit Bosnien und Herzegowina nicht überqueren)

Informationen für Fahrer: Kroatischer Autoklub - www.hak.hr

Mit dem Boot

  • Mit der Schnellbootverbindung entlang der Küste auf der Strecke Rijeka-Korčula-Dubrovnik (Halten in Korčula), danach mit der Fähre oder dem Passagierboot bis Orebić
  • Mit dem Katamaran auf der Strecke aus Split in Richtung der Insel Korčula, danach mit der Fähre oder dem Passagierboot bis Orebić
  • Mit der Fähre 633 zwischen Ploče und Trpanj
  • Mit der Fähre 634 zwischen Dominče auf Korčula und Orebić
  • Mit dem Passagierboot von Mediteranska plovidba zwischen der Stadt Korčula und Orebić

Informationen: auf den Internetseiten www.jadrolinija.hr

Mit dem Flugzeug

  • Bis zum Flughafen Dubrovnik (Čilipi), Transfer bis Dubrovnik, danach mit dem Bus, einem Leihfahrzeug oder einem PKW oder Kombi kleinerer Unternehmen bis Orebić

Informationen:
Flughafen Dubrovnik
Tel: +385 20 773 100
www.airport-dubrovnik.hr

Mit dem Zug

  • Aus Zagreb und der restlichen Städte im Norden mit dem Zug nach Split, danach mit dem Bus oder Bootslinien bis Orebić
  • Aus Sarajevo bis Ploče, danach via Straßen- oder Bootsverkehr bis Orebić

Informationen:
HŽ putnički prijevoz
Tel. +385 60 333 444
www.hzpp.hr